Sie sind hier: Startseite > Neuigkeiten

Neuigkeiten

Dienstag, den 09. März 2010

Termine 2010

15. April 2010 = Tag der Logistik

ca. 200 Veranstaltungen gemeldet auf der Website www.tag-der-logistik.de

20.-22. Oktober 2010 = deutschter Logistik-Kongress in Berlin

Kongressmotto 2010 "Intelligent wachsen"

 

Quelle: DVZ Nr. 29 vom 09.03.2010


Montag, den 08. März 2010

Deutsche Industrie nimmt Fahrt auf

Robuste Produktionssteigerungen und deutlich mehr Neuaufträge haben den Aufschwung der deutschen Industrie im Februar beflügelt. Der saisonbereinigte Markit/BME-Einkaufsmanager-Index (EMI) gewann binnen Monatsfrist 3,5 Zähler auf 57,2 Punkte und erreichte damit den höchsten Stand seit Juni 2007. Die Produktion wuchs dabei so deutlich wie seit Januar 2007 nicht mehr. Die Neuaufträge legten zum 8.mal in Folge zu und so stark wie seit April 2006 nicht mehr.

"Der erneut deutlich gestiegene Einkaufsmanager-Index ist ein Beleg für die konjunkturelle Trendwende. Ob diese Entwicklung allerdings von Dauer ist, muss abgewartet werden", kommentiert Dr. Holger Hildebrandt, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME), die aktuelle EMI-Statistik. Die Entwicklung des Euro-Kurses oder die sich ausweitende Schuldenkrise dürfen nicht ausgeblendet werden. Es könne jederzeit wieder Rückschläge geben.

Quelle: DVZ Nr. 28 vom 06.03.2010


Mittwoch, den 03. März 2010

Slowakei: Landstraßen wieder mautpflichtig

Seit Montag erhebt die Slowakei auf rund 1440 km Landstraßen 1. Klasse wieder Maut. Die Mautpflicht war Mitte Januar ausgesetzt worden, nachdem Ungenauigkeiten bei der Abrechnung zu Protesten der Fuhrunternehmer geführt hatten. 

Quelle: DVZ Nr. 26 vom 02.03.2010


Freitag, den 26. Februar 2010

FDP lehnt Mauterhöhung ab

Niedersachsens Verkehrsminister Jörg Bode (FDP) ist gegen eine Erhöhung der Lkw-Maut. Das Gewerbe habe schon die zurückliegende Gebührenerhöhung nicht verkraftet. "Das würde zum jetzigen Zeitpunkt Arbeitsplätze kosten und Spediteure unter Umständen in die Insolvenz treiben", sagte Bode. Geplant ist, die Maut für Euro-3-Lkw Anfang 2011 um 2 Cent/km zu erhöhen, während sie für alle anderen Schadstoffklassen um 0,1 Cent/km sinken soll. Die FDP ist gegen die Erhöhung.


Quelle: DVZ Nr. 24 vom 25.02.2010


Mittwoch, den 17. Februar 2010

Strenger Winter...

... führt nur zu wenigen Beeinträchtigungen in der Logistik.

Einschlägigen Prognosen zufolge ist Tauwetter in Deutschland noch nicht in Sicht. Auf Witterungseinbrüche wie die tagelangen Schneefälle sin den vergangenen Wochen sind Logistiker offenbar gut vorbereitet, wie eine Blitzumfrage der DVZ zeigt.

Quelle: DVZ Ausgabe Nr. 18 vom 11.02.2010


News 26 bis 30 von 68

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >